Dienstag, der 13. April 2021

Hach ja… #1: Organisation und Angst

“Schlimmer noch ist, das viele Manager – bewusst oder unbewussst – immer noch an die Macht der Angst als Motivation glauben. Sie nehmen an, dass Menschen, die Angst haben (vor dem Management oder den Konsequenzen schlechter Leistung), hart arbeiten, um unangen ehme Konsequenzen zu vermeiden, und dadurch ein gutes Arbeitsergebnis möglich wird. Das kann zutreffen, wenn die arbeit sehr einfach ist und der Arbeiter wahrscheinlich keinen Problemen begegnen wird und keine Ideen für eine Verbesserung hat. Aber für Aufgaben, in denen Lernen und Zusammenarbeit für den Erfolg unerlässlich sind, ist Angst keine wirksame Motivation.”

Edmondson, Amy C.: Die angstfreie Organisation. Wie Sie psychologische Sicherheit am Arbeitsplatz für mehr Entwicklung, Lernen und Innovation schaffen. München, 2020.